Community

Sprüche


Zitate - Seite 9

Die Liebe ist wie ein Turnier. Der Stärkere besiegt den Schwächeren. (William Shakespeare)
Anfang und Ende einer Liebe kündigen sich dadurch an, dass man sich scheut, mit dem anderen alleine zu sein. (Jean de la Bruyère)
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er gibt auch anderen eine Chance. (Winston Churchill)
Alle Menschen leben unter dem gleichen Himmel, nur manche haben einen anderen Horizont. (J.-J. Rousseau)
Mit 20 hat man das Gesicht, das Gott einem gegeben hat. Mit 40, dass das Leben einem beschert hat & mit 60, dass das man verdient. (Albert Schweizer)
Liebe heißt, dass Glück denen zu geben, die man liebt und nicht sich selbst! (Alexandre Dumas)
Platonische Liebe ist Sex oberhalb der Ohren! (Thyra Winslow)
Wer liebt, kann nicht schweigen. Deshalb gibt es unter Liebenden keine Geheimnisse! (Vivien Leigh)
Liebe ist die wunderbare Gabe, einen Menschen so zu sehen wie er nicht ist. (Hannelore Schroth)
Wenn man Sokrates fragte, ob man heiraten solle oder nicht, antwortete er für gewöhnlich: "Tu was du willst, so oder so wirst du es bereuen!"
Wer glaubt ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht. (Albert Schweitzer)
Männer, die behaupten, sie seien die uneingeschränkten Herrscher im Haus, lügen auch bei anderer Gelegenheit. (Mark Twain)
Zweifellos hat es perfekte Morde gegeben, sonst wüsste man ja von ihnen. (Alfred Hitchcock)
Liebe ist die größte Kraft auf dieser Welt! Und dennoch wird sie so wenig genützt! (T.de Chardin)
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Umarme Deinen Feind! Denn solange Du ihn mit den Armen umschlingst, ist es ihm nicht möglich die Waffe zu ziehen! (tibetanisches Sprichwort)
Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Strasse. (Franz Kafka)
Zitat aus einem amerikanischen Wörterbuch: Was ist ein Österreicher? Ein Bergvolk, das sich durch jodeln verständigt.