Community

Sprüche


Zitate - Seite 4

Es ist leichter, eine schon hundertmal gehörte Lüge zu glauben, als eine zum erstenmal gehörte Wahrheit. (Robert Lynd)
Denken ist das, was viele Leute zu tun glauben, wenn sie lediglich ihre Vorurteile neu ordnen. (William James)
Willst Du wissen, wer Du warst, so schau, wer Du bist. willst Du wissen, wer Du sein wirst, so schau, was Du tust. (Buddha)
Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel. (Konfuzius)
Mit dem Maß, mit dem ihr messet, wird man euch wieder messen. (Lukas 6,38)
Ein Mensch sollte nie mehr Staub aufwirbeln, als er bereit ist zu schlucken. (Werner Mitsch)
Es ist besser, für das, was man ist, gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden. (André Gide)
Es gibt viele Lügen! 50% davon sind wahr! (Winston Churchill)
Um zu begreifen, dass der Himmel überall blau ist, braucht man nicht um die Welt zu reisen. (J.W. von Goethe)
Nichts geschieht, ohne dass ein Traum vorausgeht. (Carl Sandburg-amerik. Autor)
Schnell erworbener Besitz wird schnell weniger; wer aber händeweise sammelt, vermehrt ihn.
Ein Kompromiss, das ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, das jeder meint, er habe das größte Stück bekommen. (Ludwig Erhard)
Humor ist der Schwimmgürtel auf dem Strom des Lebens. (Wilhelm Raabe)
Es ist nicht genug zu wissen, man muß es auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muß es auch tun. (Johann Wolfgang von Goethe)
Genau genommen leben sehr wenige Menschen in der Gegenwart. Die meisten bereiten sich vor, demnächst zu leben. (Jonathan Swift)
Wenn wir wollen, dass alles so bleibt wie es ist, dann ist es nötig, dass sich alles verändert. (Guiseppe Tomasi di Lampedusa)
Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, recht frühzeitig zu machen! (Winston Churchill)
Wirklichen Humor hat nur der, der auch die eigenen Schwächen belächelt. (Oswald Bumke)