Community

Sprüche


Gute Besserung! - Seite 1

Kränklichkeit ist gar kein Hindernis zu guten Taten. Die größten Dinge sind schon von Invaliden geleistet worden. (Carl Hilty)
Krankheiten sind Lehrjahre der Lebenskunst und der Gemütsbildung. (Novalis)
Professor zum Patienten: "Zuerst die gute Nachricht: Die Krankheit, an der Sie leiden, wird ihren Namen tragen."
Die Kur hat dich von der Krankheit kuriert, aber wer kuriert dich von der Kur? (Marie von Ebner-Eschenbach)
Ein bißchen Kranksein ist manchmal ganz gesund. (Rudolf Virchow)
Seine Krankheit zu erkennnen, ist der erste Weg zur Heilung. (Seneca)
Ich habe viel in der Krankheit gelernt, das ich nirgends in meinem Leben hätte lernen können. (Johann Wolfgang von Goethe)
Kranksein kann gesund machen. (Walter Ludin)
Krankheit akzeptieren heißt, sie als ein Mosaiksteinchen in einem großen Ganzen zu sehen. (Ebo Rau)
Die Menschen werden krank, weil sie aus Torheit alles tun, um nicht gesund zu bleiben. (Hippokrates)
In der Krankheit lernt man viel, wenn man will. (Konrad von Parzham)
Sag niemals das es dir schlecht geht, denn es kann immer noch schlechter gehen. (Jüdisches Sprichwort)
Geduld erfordernde Krankheiten können sich als wahre Lebensverlängerer erweisen. (Martin Gerhard Reisenberg)
Heinrich Hoffmann's »Suppenkasper« würde heutzutage auf das »Hyperkinetische Syndrom« Bulemie behandelt. (Willy Meurer)
Gesundheit läßt sich nicht kaufen und Krankheit nicht bezahlen. (Peter Amendt)
Nicht alle Kranken sind in gleicher Weise unglücklich. (Sebastian Kneipp)
Krankheit kann heilsam sein. (Helga Schäferling)
Eine der verbreitetsten Krankheiten ist die Diagnose. (Karl Kraus)