Community

Home > Talkbox >  > 
 
ZverolekarOnlinestatus
14.10.2016, 22:12
Beitragslink: #1


Beiträge: 4340



Freilich ist mir immer schon aufgefallen, daß mich nur hochintelligente Frauen erotisch anziehen, und diese mein Werben erhörend sich ebenso von mir erotisch angezogen fühlen.

Damit schieden zum Beispiel unter anderem linke und grüne Frauen als Liebhaberinnen kategorisch aus, ich fühlte instinktiv, daß diesen das "Sapere" fehlt wink.gif

Ein Kollege und Freud von der Humanmedizin mit Nebenfach Sexualmedizin sagte mir jetzt, daß ich ein als edel zu betrachtender Sapiosexueller bin. smile.gif

Dazu fand ich im Net auf der Seite der Open-Mind-Akademie ua. den Satz:
"Sapiosexuell zu sein ist wunderschön"

Sapiosexuelle Frauen dürfen sich bei mir melden, ich bin noch ungebunden.

rolleyes.gif Zverolekar


--------------------
Ja, es ist ein Genuß, Cicero beim Schimpfen zuzuhören!
ZverolekarOnlinestatus
24.10.2016, 22:29
Beitragslink: #2


Beiträge: 4340



Ein Sapiosexueller sieht auf Anhieb richtig das stilisierte Herz als eine Abwandlung des weiblichen Geschlechtssymbols.

Die Modedesignerin Mary Quant zelebrierte diese schöne Symbolik und bat ihren Mann, ihr die Schamhaare in dieser Form zu rasieren.

wub.gif wub.gif Zverolekar


--------------------
Ja, es ist ein Genuß, Cicero beim Schimpfen zuzuhören!
AtoutinOnlinestatus
25.10.2016, 10:09
Beitragslink: #3


Beiträge: 1396



(Zverolekar @ 24.10.2016, 22:29) *

Ein Sapiosexueller sieht auf Anhieb richtig das stilisierte Herz als eine Abwandlung des weiblichen Geschlechtssymbols.

Die Modedesignerin Mary Quant zelebrierte diese schöne Symbolik und bat ihren Mann, ihr die Schamhaare in dieser Form zu rasieren.

wub.gif wub.gif Zverolekar


Die Muliebris als stilisiertes Herz zu sehen, ist schon eine schöngeistige Sichtweise !
Auch umgekehrt, das stilisierte Herz als Muliebris smile.gif

rolleyes.gif Atoutin


--------------------
Ich will ein guter Mensch bleiben, und kein Gutmensch werden!
Idee123Onlinestatus
30.10.2016, 19:31
Beitragslink: #4


Beiträge: 1184



die Green- & Gras-Girlies müffeln immer so ein wenig aus der Mumu

das macht nicht gerade Lust auf Sex smile.gif
ZverolekarOnlinestatus
11.11.2016, 12:27
Beitragslink: #5


Beiträge: 4340



(Idee123 @ 30.10.2016, 18:31) *

die Green- & Gras-Girlies müffeln immer so ein wenig aus der Mumu

das macht nicht gerade Lust auf Sex smile.gif


Wo das "Sapere" fehlt, macht sich Mief breit laugh.gif

Zverolekar


--------------------
Ja, es ist ein Genuß, Cicero beim Schimpfen zuzuhören!
GraduierteOnlinestatus
04.02.2017, 18:01
Beitragslink: #6


Beiträge: 2146



(Idee123 @ 30.10.2016, 18:31) *

die Green- & Gras-Girlies müffeln immer so ein wenig aus der Mumu

das macht nicht gerade Lust auf Sex smile.gif


Bei Green-& Gras-Girlies wird es ohnedies kein Sapiosexueller probieren laugh.gif

Graduierte


--------------------
Bei Philippi sehen wir uns wieder !
schattenwolfOnlinestatus
25.02.2017, 23:28
Beitragslink: #7


Beiträge: 22



Was mich an dem Begriff der Sapiosexualität stört ist, dass es unterschiedliche Arten von Intelligenz gibt.
Und ich denke, die wenigsten Menschen stehen auf andere Menschen, die sie für dumm halten. Tu' ich auch nicht biggrin.gif
ZverolekarOnlinestatus
26.02.2017, 00:05
Beitragslink: #8


Beiträge: 4340



(schattenwolf @ 25.02.2017, 22:28) *

Was mich an dem Begriff der Sapiosexualität stört ist, dass es unterschiedliche Arten von Intelligenz gibt.
Und ich denke, die wenigsten Menschen stehen auf andere Menschen, die sie für dumm halten. Tu' ich auch nicht biggrin.gif


Auch wir sapiosexuellen Männer machen manchmal eine Ausnahme mit einer sprichwörtlich dummen Blondine mit großen Titten bei einem Quickie

laugh.gif Zverolekar


--------------------
Ja, es ist ein Genuß, Cicero beim Schimpfen zuzuhören!
schattenwolfOnlinestatus
01.03.2017, 00:43
Beitragslink: #9


Beiträge: 22



Von dem berühmt-berüchtigten Tittenbonus habe ich schon mal gehört, ja cool.gif
Der kommt wohl dann zu Tragen, wenn euch Männern das Gehirn in tiefere Gefilde rutscht, hm? biggrin.gif Da ist es dann mit der Sapiosexualität auch nicht mehr weit her!
ZverolekarOnlinestatus
01.03.2017, 12:24
Beitragslink: #10


Beiträge: 4340



@Schattenwolf

Die meisten Frauen sind leider pecunia- oder monetasexuell, das heißt, daß sie nur auf Geldsäcke stehen sad.gif

Als einfacher Landtierarzt bin ich aber moneyless und komme daher nur bei sapiosexuellen Frauen und Blondinen mit großen Titten zum Zug. rolleyes.gif

Zverolekar


--------------------
Ja, es ist ein Genuß, Cicero beim Schimpfen zuzuhören!
GraduierteOnlinestatus
01.03.2017, 17:46
Beitragslink: #11


Beiträge: 2146



(Zverolekar @ 01.03.2017, 11:24) *

@Schattenwolf

Die meisten Frauen sind leider pecunia- oder monetasexuell, das heißt, daß sie nur auf Geldsäcke stehen sad.gif

Als einfacher Landtierarzt bin ich aber moneyless und komme daher nur bei sapiosexuellen Frauen und Blondinen mit großen Titten zum Zug. rolleyes.gif

Zverolekar


Das ist kein bitteres Los, @Zverolekar, wenn du nur bei sapiosexuellen Frauen und Blondinen mit großen Titten zum Zug kommst blink.gif
Es ist ein Segen, dass dir pecunia- bzw. monetasexuelle Frauen erspart bleiben. Die machen viele Männer moneyless.

Graduierte


--------------------
Bei Philippi sehen wir uns wieder !
avitOnlinestatus
Gestern, 23:51
Beitragslink: #12


Beiträge: 1



(Graduierte @ 01.03.2017, 17:46) *

(Zverolekar @ 01.03.2017, 11:24) *

@Schattenwolf

Die meisten Frauen sind leider pecunia- oder monetasexuell, das heißt, daß sie nur auf Geldsäcke stehen sad.gif

Als einfacher Landtierarzt bin ich aber moneyless und komme daher nur bei sapiosexuellen Frauen und Blondinen mit großen Titten zum Zug. rolleyes.gif

Zverolekar


Das ist kein bitteres Los, @Zverolekar, wenn du nur bei sapiosexuellen Frauen und Blondinen mit großen Titten zum Zug kommst blink.gif
Es ist ein Segen, dass dir pecunia- bzw. monetasexuelle Frauen erspart bleiben. Die machen viele Männer moneyless.

Graduierte

tongue.gif
 
 
Suchen
 
 OK
 
 

2 Besucher in diesem Forum davon 2 anonym. Mitglieder: 0